Neuigkeiten

fitnessforum nur mit 2G!
Liebe Mitglieder,nach nur etwa fünf Monaten kehren wir in den Modus strenger Corona-Einschränkungen zurück und müssen von Euch 2G-Zertifikate... mehr...

Unser Rehasport
Jetzt auch bei uns: Rehasport für Orthopädie, Innere Medizin und Lungensport mehr...

3G Regel
Geimpft - Genesen - Getestet mehr...

fitnessforum hebt Lockdown-Maßnahmen auf
keine Testpflicht - keine Teilnehmerbeschränkungen! mehr...

fitnessforum öffnet nach den Pfingstferien am 07. Juni 2021!
26.05.2021 mehr...

Zum aktuellen Corona-Geschehen vom 21.11.2020
Wir ersetzen Euch die coronabedingte Ausfallzeit! mehr...


fitnessforum nur mit 2G!

Liebe Mitglieder,

nach nur etwa fünf Monaten kehren wir in den Modus strenger Corona-Einschränkungen zurück und müssen von Euch 2G-Zertifikate verlangen. Ein negativer Schnelltest ist (noch) nicht erforderlich. Diesen stellen wir Euch aber gern im Studio bereit!

Bitte folgt den Anweisungen unserer Trainer und lasst Euren Ärger über den Verlust der wiedergewonnen geglaubten Freiheiten zuhause. Denn die Kollegen kümmern sich mit Hingabe täglich, an Wochenenden und Feiertagen um Euer Wohlbefinden im Studio und verdienen entsprechende Wertschätzung. Natürlich sind manche Maßnahmen wenig nachvollziehbar, wenn wir z.B. in den Gängen Maske tragen sollen, aber auf den Laufbändern und Kursen kräftig vor uns hinschnaufen dürfen.

Ziel muss es also sein, die Erkenntnisse über die nur begrenzt schützenden Impfungen und das saisonale Infektionsverhalten des Virus zu akzeptieren, um darauf angemessen und mit allen uns möglichen Mitteln zu reagieren.

Wir werden daher u.a.:

  • Öffnungszeiten an Tagen verkürzen, an denen z.T. kein Betrieb ist. Das entlastet unser Team, um unser Hygienekonzept und die Kontrollen an jenen Tagen verstärkt umzusetzen, an denen mehr Besucher zu uns kommen.
  • Teilnehmerzahlen in Gruppenkursen wieder auf 15-20 Teilnehmer/Kurs beschränken, um das allgemeine Infektionsrisiko in den Räumen zu begrenzen.
  • Saunanutzung einschränken und auf max. drei Besucher/Sauna gleichzeitig reduzieren, um enge Kontakte zu minimieren.
  • Unsere Aufmerksamkeit lieber verstärkt auf neue Verhaltensmuster richten und dabei Hygienemaßnahmen beachten, als ständig mit den wechselnden Coronaeinschränkungen der Landesregierungen zu hadern.


Wichtiger als je zuvor ist es, mit Fitness und bewusster Ernährung unser Immunsystem, unsere Herz-Kreislauffunktionen, die Lungenaktivität deutlich zu verbessern und Übergewicht zu reduzieren. Damit beugen wir schweren Coronaerkrankungen vor und schützen nachhaltig unsere Gesundheit. Wir freuen uns über jedes Mitglied, dass sich mit uns aktiv und effektiv gegen das Virus zur Wehr setzen möchte.

Es grüßt Euch herzlich,

Euer fitnessforum Team!